Ein großer Schritt ist geschafft!

Es ist so weit: Am 3. Juli 2014 wurde nach langer, über einjähriger Arbeit an der Satzung, der Verein „Freundeskreis Erweiterte Heilkunst“ gegründet.

Hervorgegangen ist der Verein aus dem 2010 ins Leben gerufenen „Freundeskreis der Station für Integrative Medizin“ am Asklepios Westklinikum (Station 4), einer Initiative von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern der Station. Zwar konnte die Station mit Beginn des Jahres 2014 die bekannte akute internistische Betreuung um das Angebot einer Geriartrischen Frührehabilitation erweitern, doch die Vereinsmitglieder beklagen in der Norddeutschen Medizinlandschaft eine Unterversorgung mit anthroposophischen Heilangeboten und zugleich eine zu geringe Nachfrage nach diesen Angeboten, die auch darin begründet liegt, dass viele Patienten nicht ausreichend über Anthroposophische Medizin und bestehende Angebote im stationären Bereich informiert sind oder sich eine anthroposophische Behandlung finanziell nicht leisten können.

Motiviert durch das Wirken von Ralf Aden (1948-2012), Förderer verschiedener Anthroposophischer Initiativen im norddeutschen Raum, möchten sich die Vereinsmitglieder einsetzen für eine menschlichere Medizin im Krankenhaus, auf der Grundlage kompetenter naturwissenschaftlicher Medizin, erweitert durch eine ganzheitliche insbesondere Anthroposophische Medizin, die den Menschen wertschätzt und in seiner individuellen Entwicklung unterstützt und fördert.

Allein mit der normalen Krankenhaus-Finanzierung sind die Kosten für das erweiterte Angebot ganzheitlicher Medizin nicht gedeckt. Deshalb sollen Mitarbeiter-Fortbildungen, Zuwendungen für Patienten sowie die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins aus Spenden finanziert werden.

Wenn Sie sich für die Ziele des Vereins erwärmen können, bringen Sie sich gerne mit Ihren Fähigkeiten ein, nehmen Sie Kontakt zu uns auf, werden Sie Mitglied, unterstützen Sie uns ideell wie finanziell. Nur gemeinsam sind wir stark.

 

Kontakt zum Verein:

Freundeskreis Erweiterte Heilkunst e.V.
Sülldorfer Mühlenweg 31
22589 Hamburg

Telefon: 04103 – 18 00 882

E-Mail: info@erweiterteheilkunst.de


Flyer des Freundeskreises herunterladen:
Flyer