Bitte beachten:

Die Darstellung der Station galt bis 31.12.2015.
Seit 1.1.2016 ist die Station in eine
Integrative Geriatrie umgewandelt worden

 
Wir behandeln alle inneren Erkrankungen

Unsere Schwerpunkte sind:

  • Intervention bei schweren inneren Erkrankungen
    (
    dekompensierte Herzleistungsschwäche, Durchblutungsstörung von Herz oder Gehirn bis zum Infarkt oder Apoplex; entgleister Zuckerstoffwechsel; Lungenentzündung; schwere Schübe autoimmuner oder rheumatischer Erkrankungen etc.)
  • Behandlung von Tumor-/Krebserkrankungen
    (Erstdiagnostik; Erstellung ganzheitlicher Therapiekonzepte evtl. mit der Misteltherapie; ggf. Weiterleitung zur Chemotherapie oder Strahlenbehandlung; palliativmedizinische Symptomkontrolle bei akuter Verschlechterung)
  • Schmerztherapie

Besonderheiten der Behandlung

  • Integrative Versorgung
    Konventionelle Diagnostik und Behandlung mit erweitertem Therapiekonzept für den Bereich Innere Medizin durch Anthroposophische Medizin, Palliativmedizin, Homöopathie
  • Akute Krankenhausdiagnostik
    incl. MRT, CT, Herzkatheter; Endoskopie
  • Anthroposophische Pflege
  • Anthroposophische Therapien
    Anthroposophische Kunsttherapie, Heileurythmie, Rhythmische Massage
  • Bewusster Umgang mit Tod und Spiritualität

Zu beachten:
Voraussetzungen für die Aufnahme